Schulter-Zentrum - Zur Person - Publikationen - Vorträge

Vorträge

Klinische Untersuchungstechnik am Bewegungsapparat - Ein Basiskurs

Dieser Seminarblock der Ärztekammer Hamburg findet zweimal jährlich immer mittwochs in Hamburg statt. Die Workshoptermine „Schulter“, „Ellenbogen“ und „Kniegelenk“ werden wissenschaftlich von Dr. Betthäuser geleitet.

Spezielle Orthopädische Untersuchungstechniken an der Wirbelsäule und dem Schultergürtel - ein Fortgeschrittenenkurs-

Dieser Seminarblock der Ärztekammer Hamburg findet zweimal jährlich immer mittwochs in Hamburg statt und wird wissenschaftlich von Dr. Betthäuser geleitet.

Seit 1994 führt der Hamburg-Münchner Arbeitskreis für Sonographie am Bewegunssystem (HAMAS) (www.gelenkdiagnose.de) sieben Ultraschallkurse im Jahr in Hamburg und Bad Wiessee (und bis 1998 auf Sylt) durch. Die Kurse sind zertifiziert von der DEGUM, der DGOOC, der KVHamburg, der KV Bayern und der ADO. Die Workshops werden wissenschaftlich und organisatorisch von Dr. Betthäuser geleitet.


Betthäuser A,
Syndesmosenverletzung am oberen Sprunggelenk - häufig übersehen - welche Bildgebung und wann? Deutscher Kongress für Orthopädie und Unfallchirurgie 21.-24.10.2009 Berlin

Betthäuser A, Kele H,
Die klinische und bildgebende Diagnostik Schultergürtel - ein Workshop-. 58. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 18.-20.6.2009 in Hamburg

Betthäuser A,
Hüftdysplasie/Säuglingshüfte und Sonografie. 3. Facharztseminar Orthopädie/Unfallchirurgie am 14.5.2009 Asklepiosklinik Altona Hamburg

Betthäuser A,
Refresher Workshop Sonografie Schulter. 16. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter-Ellenbogenchirurgie e.V., 24.-25.4.2009 Hamburg

Betthäuser A,
Das AGILON-System. Workshop. 16. Jahreskongress der Deutschen Vereinigung für Schulter-Ellenbogenchirurgie e.V., 24.-25.4.2009 Hamburg

Betthäuser A,
Die programmierte Diagnostik zur Differenzierung artikuläre versus extraartikuläre Schmerzquelle bei Patienten mit Psoriasis. Auf Einladung des Advisory board der Dermatologen, Fa. Merck Serono in Nürnberg am 29.11.2008

Betthäuser A,
Die klinische und bildgebende Diagnostik Schultergürtel - ein Workshop-. 57. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 12.-14.6.2008 in Hamburg

Betthäuser A,
Hüftdysplasie/Säuglingshüfte und Sonografie. 2. Facharztseminar Orthopädie/Unfallchirurgie am 22.5.2008 Asklepiosklinik Altona Hamburg

Betthäuser A,
Extracorporale Stoßwellentherapie -Eine evidenzbasierte Therapie? Zertifizierte Fortbildungsreihe, 5.9.2007 Klinikum Eilbek, Hamburg

Menkens S, Hille E, Thies E, Betthäuser A,
Ein neues programmiertes rationelles Vorgehen in der Ultraschalldiagnostik des Schultergelenkes
19th EUROSON Congress / 31. DreiländertreffenEFSUMB, DEGUM, ÖGUM, SGUM 24.-27.10.2007 in Leipzig

Betthäuser A,
Die klinische und bildgebende Diagnostik Schultergürtel - ein Workshop-. 56. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 14.-16.6.2007 in Hamburg

Betthäuser A,
Alternative Verfahren in der Orthopädie. Ein Vortrag im Rahmen des Qualitätszirkels Hamburg Nord-Ost 24.5.2007

Betthäuser A, Hellmers N, Krug F, Scheinemann P, Raabe K, Mourier N, Hille E,
AGILON shoulder prostheses - first experience. MUTARS Workshop 9.-11.2.2007 Palma de Mallorca, Spanien

Betthäuser A,
Stellenwert der Sonographie in der Schulterdiagnostik. Vortrag im Rahmen des Kongresses „Rund um die Schulter“ in der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand-, und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Eppendorf, Hamburg am 31.1.2007

Betthäuser A, Menkens S
Die neue Piezowave-Stoßwellentherapie. Ein Workshop. 9.12.2006 Fa. Richard Wolff, Knittlingen

Betthäuser A,
Die klinische und bildgebende Diagnostik des Schultergürtels - ein Workshop-. 55. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 15.-17.6.2006 in Hamburg

Betthäuser A, Menkens S, Hille E,
Ultraschalldiagnostik Schultergürtel -Ein neues programmiertes rationelles Konzept-
55. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 15.-17.6.2006 in Hamburg

Betthäuser A,
Sonographie am Bewegungssystem. Vortrag im Rahmen der zertifizierten Fortbildungsreihe der Klinik und Poliklinik für Unfall-, Hand-, und Wiederherstellungschirurgie des Universitätsklinikums Eppendorf, Hamburg am 1.11.2006

Betthäuser A,
Die Therapie bei Rotatorenmanschettendefekt. Vortrag im Rahmen der zertifizierten Fortbildungsreihe der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie DGU/DGOOC Klinikum Eilbek, Hamburg, Schön Kliniken am 1.11.2006

Menkens S , Thies E , Hille E , Betthäuser A,
Die piezoelektrische Extrakorporale Stoßwellentherapie in der Therapie der Fasziitis plantaris –Ein neuer Behandlungsalgorithmus. Deutscher Orthopädenkongress Oktober 2006 Berlin

Löffler L, Betthäuser A,
Ultraschalldiagnostik am Bewegungssystem. Workshop Sportmedizin Bernau/Felden 10. Weiterbildungsseminar unter der Schirmherrschaft der GOTS und der Sektion Sportorthopädie der DGOOC Bernau/Felden am Chiemsee12.7.-16.7.2006

Betthäuser A,
Klinische und bildgebende Untersuchung am Hüftgelenk des Sportlers. Workshop Sportmedizin Bernau/Felden 10. Weiterbildungsseminar unter der Schirmherrschaft der GOTS und der Sektion Sportorthopädie der DGOOC Bernau/Felden am Chiemsee12.7.-16.7.2006

Betthäuser A,
Verletzungen und Überlastungsschäden im Rudersport. Workshop Sportmedizin Bernau/Felden 10. Weiterbildungsseminar unter der Schirmherrschaft der GOTS und der Sektion Sportorthopädie der DGOOC Bernau/Felden am Chiemsee12.7.-16.7.2006

Betthäuser A,
Rotatorenmnaschettenläsionen beim Sportler – offen oder arthroskopisch versorgen? Workshop Sportmedizin Bernau/Felden 10. Weiterbildungsseminar unter der Schirmherrschaft der GOTS und der Sektion Sportorthopädie der DGOOC Bernau/Felden am Chiemsee12.7.-16.7.2006

Betthäuser A, Hellmers N, Hille E,
Ultraschalluntersuchung Schulter –ein neues programmiertes, rationelles Konzept-
Sitzung des Arbeitskreises Bewegungsorgane der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM, München, 1.4.2006

Betthäuser A, Menkens S, Kruppa T, Hellmers N, Raabe K, Löffler L, Hille E,
Die Ultraschalluntersuchung der BANKART - PERTHES Läsion hat eine hohe Wertigkeit Sitzung des Arbeitskreises Bewegungsorgane der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM, München, 1.4.2006

Betthäuser A,
Schulterinstabilität. Vortrag am 22.2.2006 im Rahmen der zertifizierten Fortbildungsreihe der Abteilung für Orthopädie und Unfallchirurgie DGU/DGOOC Allgemeines Krankenhaus Eilbek, Hamburg

Betthäuser A,
Kniegelenkinstabilität -klinische und bildgebende Diagnostik -effizienzoriertiertes Vorgehen.7. Specialty Day, Hamburg, Hotel Hafen Hamburg, 5.10.2005

Betthäuser A, Menkens, Kruppa T,Hellmers N, Hille E,
The ultrasonographic evaluation of the PERTHES-BANKART lesion has a high value.19th Congress of the European Society for Surgery of the Shoulder and Elbow (ESSSE), Rom, Italien, 21.-24.September 2005

Betthäuser A,
Klinische und bildgebende Untersuchung Schultergürtel –aktuelle programmierte Untersuchung- Ein Workshop. 55. Jahreskongress der Norddt. Orthopädenvereinigung, Hamburg Hotel Elysee 15-17.6.2006

Hellmers N, Böthig H, Betthäuser A, Hille E,
Die vordere Kapselshiftoperation nach NEER in der Behandlung der multidirektionalen Instabilität des Schultergelenkes unter besonderer Berücksichtigung der Laxität. Deutscher Orthopädenkongress 19.-21.10.2005 Berlin

Menkens S, Hille E, Betthäuser A,
Die piezoelektrische Extrakorporale Stoßwellentherapie am Bewegungsapparat- Mittelfristige Ergebnisse Deutscher Orthopädenkongress 19.-21.10.2005 Berlin

Betthäuser A, Hille E,
Ultraschalldiagnostik Schultergürtel – ein neues programmiertes, rationelles Konzept Deutscher Orthopädenkongress 19.-21.10.2005 Berlin


Hellmers N, Betthäuser A, Hille E
Die vordere Kapsel-Shift-Operation nach NEER in der Behandlung der multidirektionalen Instabilität des Schultergelenkes (MDI) unter besonderer Berücksichtigung der Laxität. 12. Jahrestagung der Deutschen Vereinigung für Schulter- und Ellbogenchirurgie (DVSE) e.V. Weimar 27. – 28. Mai 2005

Betthäuser A,
Kniegelenkinstabilität -klinische und bildgebende Diagnostik, Wertigkeit Tricks und effizienzoriertiertes Vorgehen – Ein Workshop. 54. Jahreskongress der Norrdt. Orthopädenvereinigung, Hamburg Hotel Atlantik 16-18.6.2005

Betthäuser A,
Frühergenisse nach J-Spanplastik bei posttraumatischer Schulterinstabilität. 1. Internat. Schulter-Ellenbogen-Symposium der EndoClinic 18.-19.6.2004 Hotel Vierjahreszeiten Hamburg

Betthäuser A,
Die Programmierte Untersuchung des Kniegelenkes. 1. Eilbeker Kniesymposium AK Eilbek, Hamburg 29.11.2003

Betthäuser A,
Die klinische Untersuchung des Kniegelenkes. Kursreihe der Ärztekammer Hamburg AK Barmbek 5.2.2003

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J., Hille E,
Zehnjahresergebnisse nach sonographisch gesteuerter konservativer Therapie der Hüftreifungsstörung des Neugeborenen. Dt. Orthopädenkongress Berlin 13.-16.11.2003

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J, Hille E,
Die hochenergetische, piezoelektrische ESWT bei der Therapie der Faciitis plantaris - eine vergleichende Studie zur ein- und dreimaligen Therapie Dt. Orthopädenkongress Berlin 13.-16.11.2003

Storm D, Bartschad T, Menkens S, Betthäuser A, Hille E,
Langzeitergebnisse nach Derotationsvarisierungsosteotomie in der Behandlung der angeborenen Hüftreifungsstörung. 52. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 13.-14.5.2003 in Kiel

Menkens S, Betthäuser A, Hille E,
Die piezoelektrische Extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWT) in der Therapie der Pseudarthrosen – Fallkasuistiken 52. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 13.-14.5.2003 in Kiel

Betthäuser A, Menkens S, Hille E,
Ist der laterale Schnitt in der Ultraschalldiagnostik der dezentrierten Säuglingshüfte ausreichend? 52. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 13.-14.5.2003 in Kiel

Betthäuser A,
Workshopleitung Diagnostik Schultergelenk. Jahrestagung der Norddt. Orthopädenvereinigung 13.-14.5.2003 in Kiel

Betthäuser A, Kruppa T, Bartram C, Raabe K, Hille E,
Stellenwert neuer, ultraschalldiagnostischer Einzelbefunde in der Instabilitätsdiagnostik des Schultergelenkes . Dreiländertreffen der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM am 23.-26.10.2002 in Basel

Betthäuser A, Kruppa T, Bartram C, Raabe K, Hille E,
Stellenwert neuer, ultraschalldiagnostischer Einzelbefunde in der Instabilitätsdiagnostik des Schultergelenkes . Sitzung des Arbeitskreises Bewegungssystem der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin DEGUM am 2.3.2002 Frankfurt a. M.

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J, Hille E,
Stellenwert neuer, ultraschalldiagnostischer Einzelbefunde in der Instabilitätsdiagnostik des Schultergelenkes 51. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Essen 14.-15.6.2002

Menkens S, Betthäuser A, Hille E,
Die Programmierte Ultraschallortung bei Extrakorporaler Stoßwellentherapie am Bewegungsapparat. 51. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Essen 14.-15.6.2002

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J., Hille E,
Die hochenergetische piezoelektrische Extrakorporale Stoßwellen-Therapie bei Fasciitis plantaris – Eine vergleichende Studie zur ein- und dreimaligen Therapie. 51. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Essen 14.-15.6.2002

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J., Dries S., Hille E,
Zehnjahresergebnisse nach sonographisch gesteuerter konservativer Therapie der Hüftreifungsstörung des Neugeborenen. 50. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.4.2002

Menkens S, Betthäuser A, Schröder J., Dries S., Hille E,
Zehnjahresergebnisse nach sonographisch gesteuerter konservativer Therapie der Hüftreifungsstörung des Neugeborenen.51. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Essen 14.-15.6.2002

Storm D, Bartschad T, Menkens S, Betthäuser A, Hille E,
Langzeitergebnisse nach Derotationsvarisierungsosteotomie in der Behandlung der angeborenen Hüftreifungsstörung.50. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.4.2002

Menkens S, Storm D, Dries S, Betthäuser A, Hille E,
Zehnjahresergebnisse nach sonographisch gesteuerter konservativer Therapie der Hüftreifungsstörung des Neugeborenen.50. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.4.2002

Storm D, Betthäuser A, Hille E, Nabavi M,
Zehnjahresergebnisse nach valgisierender Tibiakopfumstellungsosteotomie in Open – Wedge-Technik. 50. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.4.2002

Menkens S, Betthäuser A, Hille E,
Der Hüftschmerz im Kindesalter.50. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.4.2002

Regelmäßig Vorträge i.R. der Sportmedizin-Vorlesung der Universität Hamburg von 1994 bis 2001

Betthäuser A, Bartschad T, Menkens S, Storm D, Schröder J, Hille E,
Langzeitergebnisse nach Derotations-Varisierungsosteotomie in der Behandlung der Hüftreifungsstörung. Symposium der Vereinigung für Kinderorthopädie 9.-11.11.2001 Halle

Menkens S, Bartschad T, Schröder J, Betthäuser A, Hille E,
Zehnjahresergebnisse nach sonographisch gesteuerter, konservativer Therapie der Hüftreifungsstörung des Neugeborenen.Symposium der Vereinigung für Kinderorthopädie 9.-11.11.2001 Halle

Jenner N, Betthäuser A, Flügge K, Raabe K, Hille E,
Läßt sich bei der extrakorporalen Stoßwellentherapie der Epikondylopathia humeri radialis ein signifikanter Wirksamkeitsnachweis bei piezoelektrisch generierter Energie erbringen? Deutscher Orthopädenkongress 3.-6.10.2001 Berlin

Jenner N, Betthäuser A, Flügge K, Raabe K, Hille E,
Läßt sich bei der extrakorporalen Stoßwellentherapie der Epikondylopathia humeri radialis ein signifikanter Wirksamkeitsnachweis bei piezoelektrisch generierter Energie erbringen? Internationaler Kongress Extrakorporale Stosswellentherapie 30.-31.3.2001

Betthäuser A,
Die Ultraschalldiagnostik zur Erkennung von Verletzungen und Überlastungsschäden bei Sportlern.Fortbildungsveranstaltung des Landessportärztebundes Mecklenburg-Vorpommern, 7.10.2000 Bad Doberan

Betthäuser A, Kruppa T, Bartram C, Raabe K, Hille E,
Stellenwert neuer, ultraschalldiagnostischer Einzelbefunde in der Instabilitätsdiagnostik des Schultergelenkes 48. Jahrestagung der „Vereinigung Süddeutscher Orthopäden“, Baden-Baden, 2000

Betthäuser A,
Überlastungssyndrome des Bewegungsapparates –untere Extremität- Sport und Bewegungsmedizin- ein Querschnittsfach. Fachbereich Sportwissenschaft der Universität Hamburg 28.10.2000.

Hille E, Quante M, Betthäuser A, Müller G, Dries S, Haller C,
Erfordert die instabile degenerative Spondylolisthese ein differenziertes operatives Vorgehen? 48. Jahrestagung der Vereinigung Süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 2000 : 23-23. Medizinisch-Literarische Verlagsgesellschaft mbH, Uelzen

Betthäuser A,
Prävention von Schulterverletzungen. 7. Hamburger Tage der Sport- und Bewegungsmedizin in der Prävention. Fachbereich Sportwissenschaft der Universität Hamburg 8.4.2000.

Betthäuser A,
Die Ultraschalldiagnostik der Rotatorenmanschette 1. Barmbeker Schulterforum: Die Rotatorenmanschette, 12.2.2000, Hamburg

Betthäuser A,
Spezielle Orthopädische Untersuchungstechniken , Seminar der Ärztekammer Hamburg in Hamburg Januar und Februar 2000

Betthäuser A, Kruppa T, Bartram C, Raabe K, Hille E,
Stellenwert neuer, ultraschalldiagnostischer Einzelbefunde in der Instabiliotätsdiagnostik des Schultergelenkes . Postervortrag im Rahmen des 23. Dreiländertreffens der Schweizerischen, Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Ultraschall in der Medizin, Berlin 26.-29- 9.1999

Betthäuser A, Kruppa T, Bartram C, Raabe K, Hille E,
Die programmierte, dynamische Ultraschalldiagnostik am Schultergelenk
- effizienzorientiertes Vorgehen und Therapierelevanz am Beispiel der Instabilitätsdiagnostik -23. Dreiländertreffen der Schweizerischen, Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Ultraschall in der Medizin, Berlin 26.-29- 9.1999

Betthäuser A,
Das individuelle Barmbeker Stufentherapiekonzept in der Therapie der vorderen Kniegelenkinstabilität mit und ohne Knorpelläsion, Biomechanisch - Orthopädisches Kolloquium, Hamburg 19.10.1998

Betthäuser A,
Ultraschalldiagnostik bei Schultergelenksinstabilität -Algorythmus der dynamischen Sonographie des Schultergelenkes heute-.Ultraschall-Diagnostik 1998. 22. Dreiländertreffen der Schweizerischen, Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Ultraschall in der Medizin, Zürich 14.-17-10.1998

Gaulrapp H, Betthäuser A,
Ultraschalldiagnostik bei Schultergelenksinstabilität -Klinischer Untersuchungsalgorythmus- Ultraschall-Diagnostik 1998. 22. Dreiländertreffen der Schweizerischen, Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Ultraschall in der Medizin, Zürich 14.-17-10.1998

Betthäuser A, Goergens E, Hille E, Hackelöer B-J,
Sonographisch gesteuerte Therapie der Hüftdysplasie. Vortrag zum Poster.Ultraschall-Diagnostik 1998. 22. Dreiländertreffen der Schweizerischen, Deutschen und Österreichischen Gesellschaften für Ultraschall in der Medizin, Zürich 14.-17-10.1998

Betthäuser A,
Morphologie der Hüftdysplasie -Säuglingssonographie: Altes und Neues – Relevanz -Jahrestreffen des Berufsverbandes der Ärzte für Orthopädie in Niedersachsen, Winsen, 5.9.1998

Betthäuser A,
Grundkursus Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat und der Säuglingshüfte unter besonderer Berücksichtigung sportmedizinischer Aspekte. 8. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 29.8. - 5.9.1998

Lampe F, Betthäuser A,
Femoropatellares Schmerzsyndrom, Diagnostik und Therapie patellarer Instabilität. 8. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 29.8. - 5.9.1998

Betthäuser A, Honl M, Müller V,
Operationstechniken von Knie - Bandläsionen
8. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 29.8. - 5.9.1998

Betthäuser A,
Die klinische Untersuchung mit bildgebender Diagnostik von Knie - Bandläsionen
8. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 29.8. - 5.9.1998

Betthäuser A,
Sonographie in der Sportmedizin. 8. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 29.8. - 5.9.1998

Thomsen M, Betthäuser A,
Aspekte der Qualitätssicherung bei vorderer Kreuzbandrekonstruktion. Internationaler Workshop des Hamburger Sportärztebundes und der Orthopädischen Klinik des AK Barmbek: Probleme des Kreuzbandverletzten -Indikation, Knorpeltransplantation, Rehabilitation. Congress Centrum Hamburg, 6.6.1998

Betthäuser A, Thomsen M,
Therapeutischer Algorithmus bei vorderer Kreuzbandruptur und chondralen Begleitverletzungen. Internationaler Workshop des Hamburger Sportärztebundes und der Orthopädischen Klinik des AK Barmbek: Probleme des Kreuzbandverletzten -Indikation, Knorpeltransplantation, Rehabilitation. Congress Centrum Hamburg, 6.6.1998

Betthäuser A,
Rationelle Schulterdiagnostik - Wertigkeit bildgebender Verfahren - Symposium des Berufsverbandes für Orthopoädie, Hamburg und des Arbeitskreises Hamburger Orthopäden, Hamburg, 12.5.1998

Betthäuser A, Goergens E, Bullmann V, Hille E,
Bei welchen Fällen sind Weichverbände wie Tape in der konservativen Therapie angeborener Fußdeformitäten indiziert? 12. Jahrestagung der Vereinigung für Kinderorthopädie, 17.-18.4.1998, Hamburg

Betthäuser A, Hille E,
Therapie degenerativer und traumatischer Knorpelläsionen des Kniegelenkes – Das Barmbeker Stufenkonzept - Symposium des Berufsverbandes für Orthopoädie, Hamburg und des Arbeitskreises Hamburger Orthopäden, 12.5.1998, Hamburg

Betthäuser A, Ehresmann J, Hille E,
Vergleich verschiedener vorderer Kreuzbandrekonstruktionstechniken mittels Standardevaluationsmethoden. 84. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Orthopädie und Traumatologie e.V. und 39. Tagung des Berufsverbandes der Ärzte für Orthopädie e.V. 15.-18.10.1998, Wiesbaden

Betthäuser A, Löffler L, Hille E,
Die neue, dynamische , hochauflösende Sonographie des Schultergelenkes -Vorgehen und Therapierelevanz-, 46. Jahrestagung Süddeutscher Orthopäden e.V. Baden-Baden 1998

Lampe F, Betthäuser A,
Das femoropatellare Schmerzsyndrom, Konservative und operative Therapie 7. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 30.8. - 6.9.1997

Betthäuser A, Honl M, Müller,
Konservative und operative Therapie von Knie - Bandläsionen 7. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 30.8. - 6.9.1997

Betthäuser A,
Klinische und bildgebende Diagnostik von Knie - Bandläsionen 7. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 30.8. - 6.9.1997

Betthäuser A,
Sonographie in der Sportmedizin 7. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 30.8. - 6.9.1997

Betthäuser A,
Grundkursus Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat und der Säuglingshüfte unter besonderer Berücksichtigung sportmedizinischer Aspekte. 7. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1997

Betthäuser A, Benthien A, Hille E,
Das neue Ultraschallscreening in der Früherkennung der Hüftdysplasie in Barmbek und dem deutschsprachigen Raum .1. orthopädisch-neonatologisch-geburtshilfliche KVP-Konferenz Hamburg, 18.8.1997

Honl M, Müller V, Morlock M, Dierk O, Betthäuser A, Hille E,
Altersabhängigkeit der Fixationsfestigkeit der ACL Plastik. Klinische Übertragung einer in-vitro Studie. , 35. deutscher Sportärztekongress, Tübingen 1997

Lampe F, Miesner K, Betthäuser A,Wurm R, Hille E,
Quantitative Erfassung der Patellaposition bei muskulärer patellarer Instabilität mittels der Magnetresonanztomografie. , 35. deutscher Sportärztekongress, Tübingen 1997

Lampe F, Betthäuser A, Heinold M, Schröder J, Hille E,
Effizienz sektorselektiven Quadrizepstrainings in der Rehabilitation von Kreuzbandverletzungen und patellaren Instabilitäten. , 35. deutscher Sportärztekongress, Tübingen 1997

Betthäuser A, Hille E,
Der Instabilitätstest III -Ein neues Instrument zur Objektivierung der Schulterinstabilität mittels aktiver Streß - Sonographie? Postervortrag , 35. deutscher Sportärztekongress, Tübingen 1997

Hille E, Müller G, Lampe F, Betthäuser A, Benthien A,
Negatives und positives Anpassungsverhalten des Muskel-Skelettapparates auf sportliche Bewegungen. 4. Biomechanik-Symposium der deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft dvs in Oldenburg 3.-5.4.1997

Lampe F, Betthäuser A, Heinold M, Hille E,
Effizienz sektorselektiven Quadrizepstrainings in der Rehabilitation von Kreuzbandverletzungen, 46. Norddt. Orthopädenkongress, 12.- 14.6.1997 in Bremen

Betthäuser A, Bullmann V, Beckmann H, Hille E, Baumann
Extrakorporale Piezoelektrische Therapie der Tendinitis calcarea der Schulter - Wert der Ultraschallortung und erste Erfahrungen mit dem „Piezolith 2500“- 46. Norddt. Orthopädenkongress, 12.- 14.6.1997 in Bremen

Betthäuser A, Heinsohn R, Hille E, Scharphuis I, Schmotzer H, Bernbeck J, Vangsness CT jun.,
Kinematische Effekte stabilisierender Operationsverfahren nach vorderer Kreuzbandruptur -Eine in vitro - 3D - Ultraschalldiagnostikstudie, 46. Norddt. Orthopädenkongress, 12.- 14.6.1997 in Bremen

Mallwitz J, Betthäuser A, Jafari M, Hille E,
Achillodynie - Eine differentialdiagnostische Aufschlüsselung eines Sammelbegriffes mittels dynamischer Sonographie - 46. Norddt. Orthopädenkongress, 12.- 14.6.1997 in Bremen

Lampe F, Wurm R, Betthäuser A, Hille E,
Therapiekontrolle bei muskulärer patellarer Instabilität durch Magnetresonanztomographie, 45. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.5.1997

Lampe F, Betthäuser A, Heinold M, Hille E,
Sektorselektives Quadrizepstraining - Einfluß des trainierten Bewegungssektors auf den Trainingseffekt, 45. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.5.1997

Betthäuser A, Lampe F, Heinold M, Hille E,
Sektorselektives Quadrizepstraining - Kontrolle der Trainingseffektivität mitttels Sonographie und Dynamographie in einer neuartigen Kraftmeß- und trainingsstation 45. Jahrestagung süddeutscher Orthopäden e.V., Baden-Baden 1.-4.5.1997

Betthäuser A
Operative Standardversorgungen und Rehabilitation kapsuloligamentärer Verletzungen des Kniegelenkes. Symposium mit dem Thema: Kniebandläsionen Rehazentrum Hudtwalkerstraße, Hamburg am 24.4.1997

Betthäuser A,
Invasive schmerztherapeutische Verfahren -Ortung mittels klinischer, radiologischer und sonographischer Diagnostik und Erfolgskontrolle der Verfahren- Symposium der Internationalen Gesellschaft für Orthpädische Schmerztherapie IGOST in Zusammenarbeit mit dem Berufsverband und der AG Hamburger Orthopäden mit Gründungsversammlung der IGOST, Landesverband Hamburg in Hamburg, Airporthotel 21.3.1997

Betthäuser A, Mallwitz J, Lampe F, Hille E,
Stellenwert der Ultraschalldiagnostik in der Prävention und Rehabilitation des Haltungs- und Bewegungsapparates, 4. Biomechanik-Symposium der deutschen Vereinigung für Sportwissenschaft dvs in Oldenburg 3.-5.4.1997

Hille E, Betthäuser A, Mallwitz J,
Schulterinstabilität - Ätiologie, Pathogenese, Klinik 3. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Schulter - und Ellenbogenchirurgie in Hamburg, 4.-5.10.1996

Mallwitz J, Betthäuser A, Hille E,
Überlastungssyndrome, Pathophysiologie, klinische und bildgebende Diagnostik, konservative und operative Therapie, 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Betthäuser A,
Grundkursus Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat und der Säuglingshüfte unter besonderer Berücksichtigung sportmedizinischer Aspekte 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Lampe F, Betthäuser A,
Die Schulterinstabilität beim Überkopfsportler, 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Lampe F, Betthäuser A,
Das femoropatellare Schmerzsyndrom, Konservative und operative Therapie. 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Betthäuser A, Honl M, Müller V,
Konservative und operative Therapie von Knie - Bandläsionen 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Betthäuser A,
Klinische und radiologische Diagnostik von Knie - Bandläsionen 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Betthäuser A ,
Sonographie in der Sportarztpraxis 6. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 31.8. - 6.9.1996

Betthäuser A, Lampe F, Hille E,
Die klinischen und songraphischen Instabilitätstests am Schultergelenk. Ist mittels Ultraschalldiagnostik erstmals eine in vivo -Bewegungsanalyse möglich? Biomechanisch - Orthopädisches Kolloquium, AK Barmbek am 4.11.1996

Lampe F, Betthäuser A, Heinold M, Hille E,
Sektorselektives Quadrizepstraining - Einfluß des trainierten Bewegungssektors auf den Trainingseffekt 45. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Düsseldorf, 20.-23.6.1996

Betthäuser A, Lampe F, Heinold M, Hille E,
Sektorselektives Quadrizepstraining - Kontrolle der Trainingseffektivität mitttels Sonographie und Dynamographie in einer neuartigen Kraftmeß- und trainingsstation 45. Jahrestagung Norddeutsche Orthopädenvereinigung e.V., Düsseldorf, 20.-23.6.1996

Mallwitz J, Betthäuser A, Hille E,
Achillessehnenveränderungen im Leistungssport Pathogenese und Wertigkeiten von Sonographie und MRT How to treat, Sportverletzungen, Überlastungsschäden, Symposion des BerufsverbandesHamburger Orthopäden, Hamburg, 16.4.1996

Betthäuser A, Lampe F, Hille E,
Vergleichende Untersuchungen des sektorselektiven Quadrizepstrainings mittels Sonographie und Dynamographie und Terapieverfahren beim femoropatellaren Schmerzsyndrom How to treat, Sportverletzungen, Überlastungsschäden, Symposion des Berufsverbandes Hamburger Orthopäden, Hamburg, 16.4.1996

Betthäuser A, Hille E,
Möglichkeiten der Ultraschalldiagnostik am Schultergelenk Biomechanisch-orthopädisches Kolloquium, AK Barmbek am 4.3.1996

Lampe F, Betthäuser A, Hille,
Das femoropatellare Schmerzsyndrom -Diagnostik und sektorselektives Quadrizepstraining in der Rehabilitation und Prophylaxe, Symposium mit dem Thema: Prophylaxe und Therapie degenerativer Kniegelenkserkrankungen am 3.2.1996, European Surgical Institute ESI, Norderstedt

Lampe F, Betthäuser A, Hille E,
Biomechanik, Diagnostik und Therapie des femoropatellaren Schmerzsyndroms, Symposium mit dem Thema: Prophylaxe und Therapie degenerativer Kniegelenkserkrankungen am 3.2.1996, European Surgical Institute ESI, Norderstedt

Betthäuser A, Hille E,
Welchen Einfluß haben bandplastische Maßnahmen auf den Verlauf degenerativer Kniegelenkerkrankungen? Symposium mit dem Thema: Prophylaxe und Therapie degenerativer Kniegelenkserkrankungen am 3.2.1996, European Surgical Institute ESI, Norderstedt

Betthäuser A,
Die Diagnostik von Überlastungen und Instabilitäten des oberen Sprunggelenkes mittels Sonographie 5. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 2. - 9.9.1995

Betthäuser A,
Die sonographische Diagnostik der Schulterinstabilität und des Impingements 5. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 2. - 9.9.1995

Betthäuser A,
Diagnostik von Kapselbandläsionen am Kniegelenk mit Sonographie und MRT 5. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 2. - 9.9.1995

Löffler L, Betthäuser A,
Sonographie in der Sportarztpraxis 5. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt 2. - 9.9.1995

Betthäuser A, Mallwitz J, Heinsohn R, Hille E,
Vortrag zum Poster: Differentialdiagnostik von Achillessehnenveränderungen im Leistungssport mit Sonographie und MRT 34. Deutscher Sportärztekongreß, Saarbrücken, 19. - 22.10. 1995

Betthäuser A, Heinsohn R, Scharphuis I, Hille E,
Untersuchung der Effekte kniegelenkstabilisierender Operationsverfahren nach Ruptur der vorderen Kreuzbandes mittels einer neuen, digitalisierten Analysetechnik 34. Deutscher Sportärztekongreß, Saarbrücken, 19. - 22.10. 1995

Lampe F, Betthäuser A,
Sektorselektives M. Quadricepstraining und eine Effektivitätskontrolle mittels Sonographie und Dynamographie in einer neuen Kraftmeß- und trainingsstation 44. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V., Magdeburg, 8. – 10. 6. 1995

Mallwitz J, Heinsohn R, Betthäuser A, Hille E,
Differentialdiagnostik von Achillessehnenveränderungen im Leistungssport mit Sonographie und MRT. 44. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V., Magdeburg, 8. - 10. 6. 1995

Betthäuser A, Hille E,
Die Wertigkeit der arthroskopischen Therapie des „Middle aged“ Arthroseknies.44. Jahrestagung der Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V., Magdeburg, 8. - 10. 6. 1995

Betthäuser A, Heinsohn R, Scharphuis I, Hille E,
Untersuchung der Effekte kniegelenkstabilisierender Operationsverfahren mittels einer neuen, sehr genauen, digitalisierten Analysetechnik (3D-Ultraschallanalyse) 43. Jahrestagung der „Vereinigung Süddeutscher Orthopäden“, Baden-Baden, 28.4. - 1.5.1995

Betthäuser A, Hille E,
Welchen diagnostischen Wert hat die lumbale Facetteninfiltration im Problemkreis unterer Rückenschmerz? 43. Jahrestagung der „Vereinigung Süddeutscher Orthopäden“, Baden-Baden, 28.4. - 1.5.1995

Betthäuser A, Heinsohn R, Scharphuis I, Hille E,
Diagnostik und Therapie des instabilen Kniegelenkes und seiner Begleitschäden - Vorstellung einer experimentellen Ultraschall-3D- Studie How to treat, Sportverletzungen und Überlastungsschäden, Symposion des Berufsverbandes Hamburger Orthopäden, Hamburg, 13.9.1994

Betthäuser A, Hille E,
Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat4. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt, 3. - 10.9.1994

Betthäuser A, Heinsohn R, Scharphuis I, Hille E,
Vorstellung einer experimentellen Dissektionsstudie zur Kniegelenkskinematik vor und nach Stabilisierungsoperationen (3D-Ultraschallanalyse) 4. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt, 3. - 10.9.1994

Betthäuser A, Hille E,
Welchen diagnostischen und therapeutischen Nutzen hat die lumbale Facetteninfiltration in der Abgrenzung zur Lumbalkanalstenose? 43. Jahrestagung des Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V. , Hannover, 7. - 9.7.1994

Betthäuser A, Hille E,
Ultraschalldiagnostik am Bewegungsapparat.3. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt, 4. - 11.9.1993

Betthäuser A, Hille E,
Das Ellenbogengelenk in der Sportrehabilitation.3. Barmbeker Sportsymposion, Veranstaltung des Sportärztebundes Schleswig-Holstein, Sylt, 4. - 11.9.1993

Hauert J, Betthäuser A,
Behandlungsrichtlinien von Apophysenabrißfrakturen bei Sportlern im Beckenbereich (Sonostadien) 42. Jahrestagung des Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V. , Hannover, 11.6. - 13.6.1993

Betthäuser A, Hille E,
Welchen diagnostischen und therapeutischen Nutzen hat die lumbale Facetteninfiltration? 42. Jahrestagung des Norddeutschen Orthopädenvereinigung e.V. , Hannover, 11.6. - 13.6.1993

Betthäuser A, Hille E,
Can the mechanic back pain be lokalised by facet infiltration? -Facet block - Sonography – Distensionstest 5. Düsseldorfer Internationales Herbstsymposium: Diagnostic Procedure - Which, When, Why? Düsseldorf , 2. - 4.10.1992